Die Millenniums-Entwicklungsziele
im Südlichen Afrika



Malawi

Unter den ärmsten Staaten der Welt muss Malawi als besonders arm angesehen werden. Gemessen am Prokopfeinkommen (2003: 170 Dollar) stand das Land 2005 auf Platz 176 von 177 erfassten Ländern. Beim "Human Development Index" war die Situation nicht wesentlich besser, hier erreichte Malawi Platz 165. Beim "Human Poverty Index", der die Situation des ärmsten Teils der Bevölkerung erfasst, erreichte Malawi den 85. Rang unter 103 erfassten Ländern. Die Lebenserwartung der etwa 12 Millionen Einwohner betrug 2002 lediglich 37,8 Jahre, auch dies einer der weltweit niedrigsten Werte.

Als Binnenstaat ist Malawi auf die Nachbarstaaten und deren Infrastruktur angewiesen. Die Unabhängigkeitskriege und später die Bürgerkriege in Mosambik und Simbabwe bedeuteten, dass Malawi große Schwierigkeiten hatte, seine Exportprodukte ins Ausland zu transportieren. Die wirtschaftliche Entwicklung des Landes wurde aber auch durch eine Jahrzehnte dauernde despotische Alleinherrschaft Präsident Bandas erschwert. Die 12 Millionen Einwohner des Landes profitieren inzwischen von einer Mehrparteiendemokratie, einer verantwortlicheren Regierungspolitik und verbesserten Beziehungen zu den Nachbarstaaten und den Ländern und Institutionen, die Entwicklungsgelder zur Verfügung stellen.

Malawi ist primär ein Agrarstaat (es gibt keine nennenswerten Bodenschätze und nur wenige Industriebetriebe). 87% der Beschäftigten arbeiten in diesem Bereich. Sie tragen zu 36% zum Bruttosozialprodukt bei und liefern zudem mindestens 65% der Rohstoffe, die die heimische Industrie verarbeitet. Tabak allein trägt 70% zu den Exporterlösen Malawis bei, der Landwirtschaftsbereich insgesamt etwa 90%. Entsprechend groß ist die Abhängigkeit von Ernteerträgen und Weltmarktpreisen. Eine Ursache für die wirtschaftliche Stagnation Malawis sind deshalb die regionalen Klimaveränderungen, vor allem die zunehmende Zahl langer Dürreperioden, und ebenso der Preisverfall agrarischer Rohprodukte auf den Weltmärkten.

UNDP-Daten zu den Millenniumszielen in Malawi:
Zusatzinfo 1
Zusatzinfo 2

Weltbank-Daten zu den Millenniumszielen in Malawi:
Zusatzinfo 3

Weitere ausführliche Informationen zu Malawi finden Sie auf der Webseite der
Informationsstelle Südliches Afrika.

News

Länderinfo

Download
Zum Stand der
Umsetzung von:
Ziel 1
Ziel 2
Ziel 3
Ziel 4
Ziel 5
Ziel 6
Ziel 7

Ziel 8