Die Millenniums-Entwicklungsziele
im Südlichen Afrika



Lesotho

Ziel 3: Förderung der Gleichheit der Geschlechter und Ermächtigung der Frauen

Lesotho nimmt beim "Gender-Related Development Index" lediglich den 114. Rang von 140 bewerteten Ländern ein. Dazu trägt bei, dass die Einkommen von Frauen nur 38% der Einkommen von Männern ausmachen. Im Parlament beträgt der Frauenanteil lediglich 17%. Lesotho hat inzwischen ein Gesetz erlassen, das verbindlich vorschreibt, dass Frauen ein Drittel aller Parlamentssitze des Landes zusteht. Diese Quotenregelung wurde von Männern vergeblich vor dem Obersten Gericht des Landes angefochten. Die Quotierung wurde erstmals bei den Kommunalwahlen Ende April 2005 angewendet -- unter dem Protest uneinsichtiger Männer.

News

Länderinfo

Download
Zum Stand der
Umsetzung von:
Ziel 1
Ziel 2
Ziel 3
Ziel 4
Ziel 5
Ziel 6
Ziel 7

Ziel 8